Allgemeine Presseinformation

Qualifizierte Fachkräfte und Akademiker auf Dauer oder Zeit

Die Personalauswahl für die Kinder- und Jugendarbeit sowie für Heil- und Pflegeeinrichtungen bedarf nicht nur besonderer Sorgfalt, sondern auch Branchen- und Sachkompetenz. Westermann Personalservice hat sich deshalb mit einem Team, das sich aus erfahrenen Pädagogen, Pflegefachkräften und Personalexperten zusammensetzt, gezielt auf die Vermittlung und Überlassung von Mitarbeitern in Sozial- und Heilberufen spezialisiert. Mit Erfolg: Das inhabergeführte Unternehmen gilt in diesen Bereichen mit über 100 Mitarbeitern als führender Personaldienstleister im norddeutschen Raum.

„Als Vater von drei Kindern habe ich selbst erlebt, wie schwer es für Einrichtungen ist, bei kurzfristigen Krankheitsengpässen einen geregelten Betrieb mit gleichbleibend hoher Betreuungsqualität zu garantieren“, beschreibt Geschäftsführer Frank Westermann den Impuls für sein Angebot. Nach über 10 Jahren Berufserfahrung im Personalbereich gründete der diplomierte Betriebswirt 2002 Westermann Personalservice mit Fokus auf die Vermittlung und Überlassung von SozialpädagogInnen, ErzieherInnen, Sozialpädagogischen AssistentInnen und Hauswirtschaftskräften. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Vermittlung und Überlassung von medizinischem Fachpersonal wie examinierten Pflegekräften, HeilerziehungspflegerInnen und AltenpflegerInnen. Für diese Bereiche ist Westermann Personalservice der größte Personaldienstleister Norddeutschlands und unterstützt zahlreiche namhafte Einrichtungen. „Wenn zum Beispiel ein Krankenhaus kurzfristig eine examinierte Krankenschwester benötigt, werden wir sofort aktiv, wenn nötig auch nachts“, so Frank Westermann weiter.Dann heißt es für die Personalexperten aus dem erprobten Mitarbeiterpool schnell eine passende Unterstützung für die vakante Stelle zu finden. Dabei hilft ihnen nicht nur ihre umfassende Sachkompetenz, sondern auch ihre Menschenkenntnis. „Auch in Zeiten modernster Technik ist Personalvermittlung bei uns nach wie vor Handarbeit. Nur wenn wir die Arbeitsplatz-Anforderungen und den potenziellen Kandidaten persönlich kennen, können wir erfolgreich und zielgenau vermitteln“, erklärt Frank Westermann. Die Kunden können den empfohlenen Mitarbeiter im Rahmen flexibler Zeitarbeit als Vertretung oder fest einstellen. Auch Teilzeitarbeit ist in diesen Branchen sehr gefragt und führt immer häufiger zur Festanstellungen. Eine Perspektive, die für viele Bewerber attraktiv ist. 

Aber auch Arbeitgeber schätzen die flexiblere Einsatzplanung, die Zeit- und Kostenersparnis bei der Bewerberauswahl und die Entlastung durch kurzfristige personelle Verstärkung. Gleichzeitig reduzieren sie ihre finanziellen Risiken, denn nur die wirklich geleisteten Stunden müssen bezahlt werden. Die Mitarbeiter selbst profitieren von einem festen Arbeitsverhältnis bei Westermann Personalservice mit geregelter Vergütung nach IGZ/DGB-Branchentarifen und Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. „Gerade das“, so Westermann, „macht unseren Service auch für hoch qualifizierte Berufsgruppen wie Pädagogen und medizinische Fachkräfte sehr interessant.“

Ein Klick genügt und schon liegen alle hier aufgeführten Artikel auf Ihrem Schreibtisch.

Artikel als PDF Pressemappe